Kursplanänderungen ab 16. Oktober

Kursplanänderungen ab 16. Oktober 2017

 

  • Indoorcycling immer montags 19.45 bis 20.45 Uhr und mittwochs 19.15 bis 20.15 Uhr
  • Iron System immer am Mittwoch von 19.15 bis 20.15 Uhr
  • Deep Work und Body Art am Freitag werden auf 17.45 und 18.50 verlegt

XBody EMS

X-Body EMS-Training FotoPlay

X-Body EMS-Training

Vorteile und Ziele von EMS-Training

Alle Muskeln können gleichzeitig trainiert und der Stoffwechsel kann intensiviert werden. Desweiteren kann der Kalorienverbrauch erhöht und das Gewebe gestrafft werden. Zudem besteht die Möglichkeit durch EMS-Training den Körper gezielt zu formen.

 

Was ist EMS-Training?

Elektro-Muskel-Stimulations-Training nutzt elektrische Impulse für Muskeltraining. Die Impulse werden über Elektroden zum Körper gebracht, die je nach EMS-System, in Westen oder Anzügen integriert sind.

Zeitgleiches Trainieren aller Muskelgruppen ist mit EMS möglich.

 

EMS kommt ursprünglich aus der Schmerztherapie

Die Erkenntnisse aus der Schmerztherapie bilden die Grundlage für das EMS-Trainingskonzept. Deshalb nutzen auch verletzte Sportler die EMS-Trainingsmethode, um Muskeln gelenkschonend wieder aufzubauen. Auch im Profi Sport z.B. im Fussball wird EMS eingesetzt.

Das EMS Gerät von X-Body, im Wert von 19.000 Euro, setzt auf eine Methode, die sich bereits in der Astronautik und Sportmedizin durchgesetzt hat:

EMS-Training, eine äußerst innovative Muskelstimulierung. Studien mehrerer Sporthochschulen haben die hohe Wirksamkeit von EMS bereits bewiesen.

 

Hohe Trainingseffizienz, von der jeder schnell profitieren kann!

2x 20 Minuten Training pro Woche reichen – auch bei ambitionierten Zielen!

Ideal für alle, die mit wenig Zeitaufwand viel erreichen wollen!

Beim Abnehmen oder für Po-Bauch-Muskel-Training.

Tel: 08631 - 5051

Absenden
Jetzt Beratungstermin vereinbaren